ANKAUFSPROFILE




International

   
Objekttyp Büro und Einzelhandel
Makrostandorte Europa: A-Städte
Mikrostandorte Innenstadtlage, städtische Gebiete mit guter Infrastruktur
Baujahr Bestandsobjekte und Neubauten
Investitionsvolumen min. € 10 Mio
Vermietungsstand > 80%
             
Manuel Böcher

Manuel Böcher Investment International

Büro

   
Objekttyp Bürogebäude und Geschäftshäuser
Makrostandort

Deutschland: A- und B-Städte
Europa: A-Städte

Mikrostandort Gute bis sehr gute Mikrolage
Baujahr Bestandsobjekte, Projektentwicklungen mit Vorvermietung, Altbauten mit historischem Charakter (Bj. vor 1948)
Investitionsvolumen min. 10 Mio. €
Vermietungsstand min. 80 %
Bemerkungen
  • Gute Objektqualität und Mietvertragsstruktur
  • Fokus auf Multi Tenant Objekten
  • Gerne auch Portfolien mit entsprechenden Einzelvolumina


Logistik

   
Objekttyp Logistikimmobilien
Makrostandort Europäische Logistik-Hotspots insbesondere mit Bezug zu Großstädten und wirtschaftlich starken Ballungsräumen
Mikrostandort An Verkehrsknotenpunkte, Häfen, Flughäfen, Güterverkehrszentren in etablierten Gewerbe-/ Industriegebieten
Baujahr Bestandsobjekt ab Baujahr 2000, Projektentwicklungen
Investitionsvolumen Urban Logistics ab 10 Mio. € 
sonst ab 15 Mio. €
Vermietungsstand min. 80 %
Bemerkungen
  • Gute Objektqualität / Drittverwendungsfähigkeit
  • Flexible Teilbarkeit

Johannes Schmidt Investment & Transaction

Einzelhandel

   
Objekttyp Highstreet Objekte, Fachmarkt- und Nahversorgungszentren,
Shopping Center
Makrostandorte Standorte mit guten Zentralitäts- und Kaufkraftkennziffern
A-Städte inkl. "Speckgürtel",
B-Städte, C-Städte, Hochschulstädte
Mikrostandorte Sehr gute Lage mit guter Anbindung
Baujahr Bestandsobjekte ab Baujahr 1990, Projektentwicklungen
Investitionsvolumen min. 15 Mio. €
Vermietungsstand min. 90 %
 Bemerkungen
  • Shopping Center:
  • Min. Mietfläche von 15.000 m2
  • Gerne auch Portfolien mit entsprechenden Einzelvolumina

Michael-Zander

Michael Zander Investment & Transaction

GESUNDHEIT/ PFLEGE

   
Objekttyp Vollstationäre klassische Pflege, Betreutes Wohnen, Gesundheitsimmobilien zur ambulanten Versorgung (Ärztehäuser, MVZs, Gesundheitszentren)
Makrostandort Schwerpunkt alte Bundesländer,
Städte min. 7.500 EW oder Einzugsgebiet min. 25.000 EW,
Kaufkraft min. 90,
Ballungsräume mit hoher Zentralität
Mikrostandort Zentrale Lage mit guter Infrastruktur und/ oder Anbindung an ein Krankenhaus, vorzugsweise Wohnbebauung im Umfeld
Baujahr Bestandsgebäude ab Baujahr 2000, Projektentwicklungen
Einzelvolumen 8 Mio. € bis 30 Mio. €
Vermietungsstand min. 100 %
Bemerkungen
  • Pflege und Betreutes Wohnen: min. 15 Jahre WALT
  • Ärztehäuser/MVZ: min. 7 Jahre WALT
  • Double-Net Verträge
  • Kein Instandhaltungsstau
  • Renommierte Betreiber bzw. Mieter

Nikolai Schmidt Investment & Transaction

WOHNEN

   
Objekttyp Mehrfamilienhäuser, Einfamilienhaussiedlungen, Mikrowohnen, Wohn- und Geschäftshäuser
Makrostandort

Standorte mit guten Zentralitäts- und Kaufkraftkennziffern
A-Städte inkl. "Speckgürtel",
B-Städte, Hochschulstädte

Mikrostandort Nachhaltig vermietbare Standorte
Baujahr Bestandsobjekte
Projektentwicklungen (Forward Deals)
Einzelvolumen min. 10 Mio. €
Vermietungsstand Min. 80 %
Bemerkungen
  • Portfolien min. 40 € Mio.
  • Beimischung Einzelhandel und Gastronomie möglich
Jochen Worringen

Jochen Worringen Transaction Residential

Residential Development

   
Objekttyp Grundstücke/Liegenschaften, die für eine wohnungs- oder gewerbliche Entwicklung (Wohnen, Büro, Hotel, Einzelhandel, Pflege) geeignet sind
Makrostandort Großraum Köln/Bonn, Düsseldorf, Aachen, Münster
Großraum Frankfurt, Wiesbaden, Mainz, Darmstadt,
Großraum München,
Berlin / Potsdam, Großraum Hamburg
Mikrostandort Urbane, gewachsene Gebiete mit vorhandener Infrastruktur (Nahversorgung, Bildung, ÖPNV) bevorzugt in Innenstädten und gut angebundenen Randlagen
Baujahr Unbebaute oder bebaute Grundstücke, bereits projektierte Objekte
Einzelvolumen Liegenschaftspreis ab 1 Mio. € bis unbegrenzt
realisierbare Wohnungen: ab 15 WE bis unbegrenzt
Vermietungsstand Leerstehend oder vorwiegend auslaufende Mietverträge
Bemerkungen

Liegenschaften aller Art, die für eine wohnungs- oder gewerbliche Entwicklung geeignet sind bzw. abgerissen und neu erstellt werden können
Mit oder ohne Planungsrecht
Konversionsflächen,
Bauerwartungsland

Baltasar Fernandez Residential Development

Commercial Development

   
Objekttyp Grundstücke/Liegenschaften und Gebäude, mit Eignung für folgende Nutzungsarten: Büro, Hotel und Einzelhandel
Makrostandort

Top 7 Standorte
Großraum Köln und Düsseldorf
Großraum Frankfurt am Main mit Rhein-Main-Gebiet
Großraum München und Stuttgart
Großraum Berlin und Hamburg
Wachstumsstarke Mittelstädte wie Bonn, Leipzig, Dresden, Hannover, Nürnberg
Bevorzugt in Innenstädten und gut angebundenen Randlagen bzw. Bürozentren/Gewerbestandorten
Urbane, gewachsene Gebiete mit vorhandener Infrastruktur

Mikrostandort Urbane, gewachsene Gebiete mit vorhandener Infrastruktur (Nahversorgung, Bildung, ÖPNV) bevorzugt in Innenstädten und gut angebundenen Randlagen bzw. Bürozentren/Gewerbestandorten.
Baujahr Unbebaute oder bebaute Grundstücke, Gebäude mit Umnutzungspotential, auch bereits projektierte Objekte
Einzelvolumen Bei vorhandenem Ankermieter: Von 30 Mio. € bis 300 Mio. €
Bei Ankauf ohne vorhandene Mietverträge: bis max. 200 Mio. €
Vermietungsstand Leerstehend oder vermietet mit auslaufenden oder kurzfristig auflösbaren Mietverträgen
Bemerkungen Unbebaute oder bebaute Grundstücke
Grundstücke mit oder ohne Planungsrecht
Gebäude mit Umnutzungspotential
Bereits projektierte Objekte
Leerstehend oder vermietet mit auslaufenden oder kurzfristig auflösbaren Mietverträgen
Benjamin Schümer

Benjamin Schümer Commercial Development

© 2019 CORPUS SIREO
Swiss Life Asset Managers
http://www.corpus-sireo.com/de-de/transaction/ankaufsprofile
: 25.08.2019