WOHNUNGEN FÜR DAS RHEINLAND

CORPUS SIREO Real Estate realisiert im Rheinland Wohnimmobilien-Projekte vom Grundstücksankauf über die Planung und Bauphase bis zum Vertrieb. In den Städten Düsseldorf, Köln, Bonn und darüber hinaus kann das Unternehmen mit langjährigen Praxiserfahrungen und genauer Kenntnis der Region aufwarten. Dabei helfen auch die gute lokale Vernetzung und die Niederlassung des Unternehmens vor Ort. Viele bereits realisierte Projekte und eine gut gefüllte Projektpipeline zeugen von den Erfolgen.

BLEIBEN SIE INFORMIERT

Peter Schmidt Real Estate Development Rheinland

1

StadtGrün Wittlaer
Die CORPUS SIREO Projektentwicklung Düsseldorf GmbH realisiert in Düsseldorf-Wittlaer den Bau von 58 Eigentumswohnungen sowie 32 Reihen-, Doppel- und Einfamilienhäusern. Verkäufer des Areals ist die diakonische Einrichtung Graf-Recke-Stiftung.

Das insgesamt zirka 34.000 m² große Areal befindet sich am Bergesweg sowie an der Einbrunger Straße in Düsseldorf-Wittlaer und grenzt teilweise direkt an den Schwarzbach. Auf dem etwa 13.580 m² großen Baufeld am Bergesweg sollen in zehn dreigeschossigen Gebäuden zirka 58 Eigentumswohnungen errichtet werden, die sich auf eine Gesamtwohnfläche von über 5.600 m² erstrecken. Zudem soll der Bau von insgesamt vier Tiefgaragen mit insgesamt zirka 75 Stellplätzen realisiert werden.

Auf dem 20.485 m² großen Areal an der Einbrunger Straße ist der Bau von 32 Reihen-, Doppel- und Einfamilienhäusern mit einer Gesamtwohnfläche von mehr als 5.820 m² geplant. Jedes Haus erhält eine eigene Garage oder einen Carport.

 Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie unter:

 

Projektinformationen:
Adresse: Einbrunger Str. / Bergesweg, Düsseldorf-Wittlaer
Gesamtwohnfläche: ca. 11.420 m²
Anzahl Wohneinheiten: 36 Reihen-, Doppel- und Einfamilienhäuser, 58 Eigentumswohnungen
Realisierungszeitraum: 2014-2016

Projektpartner:
Vertrieb: CORPUS SIREO Makler GmbH, Ndl. Düsseldorf


1

Unique Urban Living
In einem denkmalgeschützten, viergeschossigen Klinkerbau an der Lambertusstraße 1 in Düsseldorf realisierte die CORPUS SIREO Real Estate den Bau von 14 Drei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen mit Größen zwischen 96 und 184 Quadratmetern. Das Gebäude wurde innen und außen aufwendig saniert und modernisiert. So wurden zwei Aufzüge in das historische Treppenhaus integriert, im geschlossenen Innenhof können Autos in privaten Carports geparkt werden.

Zudem wurde für jede Wohnung der Bau von Balkonen, Wintergärten oder Terrassen realisiert, die Richtung Süden und somit zur angrenzenden Düssel ausgerichtet sind. Die Rundbogenfenster und Raumhöhen bis zu 3,80 Meter prägen das Innere des Gebäudes.

Die Fassade wurde in enger Abstimmung mit der Denkmalbehörde restauriert, vor Ort fertigten Stuckateure die Dekorationen in aufwendiger Detailarbeit nach.

Weitere Informationen unter www.unique-urban-living.de

1
Heymat
Mit „Heymat“ entstehen mit CORPUS SIREO Real Estate als Bauträger 27 Eigentumswohnungen und 15 Domizile mit Einfamilienhauscharakter an Heyestraße/Märkische Straße in Düsseldorf.

Das Konzept sieht die Errichtung von drei verschiedenen Wohnprodukten vor: Heymat Märkische Straße, Heymat Heyestraße und Heymat Domizil.
Mit dem Wohnprodukt „Heymat Märkische Straße“ entsteht eine Riegelbebauung mit insgesamt 13 barrierefreien Eigentumswohnungen. Diese verfügen über drei bis sechs Zimmer und sind zwischen 93 und 154 Quadratmeter groß. Jede Wohnung verfügt über einen Balkon oder eine Terrasse, die zum Innenhof ausgerichtet sind.
In „Heymat Heyestraße“ entstehen 14 kompaktere Wohnungen ab zwei Zimmer (56 qm) bis vier Zimmer (97 qm). Zu jeder Wohnung gehört entweder ein Balkon oder eine Terrasse.

Zwei Tiefgaragen mit insgesamt 46 Kfz-Stellplätzen ermöglichen einen autofreien Innenhof. Hier entstehen zusätzlich mit „Heymat Domizil“ 15 nahezu identische, zirka 140 Quadratmeter große Domizile mit 4,5 Zimmern im Einfamilienhauscharakter. Alle Domizile verfügen über Privatgärten und zusätzliche Vorgärten.

Weitere Informationen unter www.heymat-duesseldorf.de

1

„Neue Paulihöfe“ Köln-Braunsfeld (Das Veedel im Veedel)
In Köln-Braunsfeld am Maarweg/Scheidtweiler Straße realisiert die CORPUS SIREO Projektentwicklung Wohnen GmbH Köln das neue Stadtquartier „Neue Paulihöfe“.

Auf dem 9.830 m² großen Areal entstehen moderne, großzügig geschnittene und lichtdurchflutete Eigentumswohnungen mit Privatgärten, Balkonen oder Dachterrassen. Das Areal ist oberirdisch komplett autofrei und unterirdisch über eine Tiefgarage erschlossen.

 Das Grundstück liegt in einem der beliebtesten „Veedel“ der Domstadt und zeichnet sich durch seine ausgezeichnete Infrastruktur aus. Zahlreiche Einzelhändler für den täglichen Bedarf haben sich hier niedergelassen. Die Anbindung an den ÖPNV ist hervorragend ausgebaut. Ein besonderer Pluspunkt: Innerhalb von nur wenigen Minuten ist man sowohl in der Kölner Innenstadt als auch im Stadtwald, ein beliebtes Naherholungsgebiet für Jung und Alt.

Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie unter: www.neue-paulihoefe.de

Projektinformationen:
Adresse: Scheidtweilerstr. / Maarweg
Gesamtwohnfläche: ca. 9.830 m²
Anzahl Wohneinheiten: ca. 130 Eigentumswohnungen
Realisierungszeitraum: 2014-2017

Projektpartner:
Vertrieb: CORPUS SIREO Makler GmbH, Ndl. Köln


https://www.corpus-sireo.com/de-de/services/projektentwicklung/wohnen/aktuelle-projekte-rheinland
: 24.09.2017