Ankauf
  • Verfügbare Sprachen:
  • DE
  • EN

08.10.2018 CORPUS SIREO Real Estate erwirbt Objekte in Bremen, Bayern und Brandenburg für Gesundheitsimmobilien-Spezialfonds

CORPUS SIREO Real Estate, Köln, hat für zwei seiner Gesundheitsimmobilien-Spezialfonds Immobilien in drei deutschen Bundesländern erworben. Für den „Healthcare III Fonds“ sicherten die Kölner Ärztehäuser in Bremen und in Neumarkt, Bayern. Für den „Healthcare II Fonds“ wurde eine Seniorenresidenz in Blankenfelde, Brandenburg, angekauft.

Die drei jüngsten von CORPUS SIREO Real Estate erworbenen Objekte gehören zu einem Healthcare-Immobilienportfolio mit insgesamt 35 Liegenschaften, die sich auf 3 Fonds verteilen. Die Spezialfonds wurden zwischen 2011 und 2016 aufgelegt und richten sich an institutionelle Investoren. Sie umfassen aktuell ein Anlagevolumen von mehr als 450 Millionen Euro.

 

Nikolai Schmidt, Head of Healthcare Investment, CORPUS SIREO Real Estate, sagt: „Während der Health Care II Fonds nahezu voll investiert ist, befinden sich unsere zwei weiteren Spezialfonds in der Investitionsphase. Für diese Fonds fokussieren wir Ankäufe von Ärztehäusern, Pflegeheimen und Betreutem Wohnen in Deutschland. Mit diesen Anlageprodukten greifen wir zudem das unternehmensweite Leitthema von Swiss Life – des längeren, selbstbestimmten Lebens – auf.“

 

Eines der zuletzt für den „Health Care III Fonds“ angekauften Objekte ist das Ärztehaus Neumarkt in der Regensburger Straße 109 in Neumarkt/Oberpfalz. Das 2009 kernsanierte viergeschossige Gebäude verfügt über knapp 6.300 Quadratmeter hochwertige Mietfläche. Alle Mieteinheiten sind barrierefrei zu erreichen. 70 Prozent der Flächen werden als Arztpraxen genutzt, mehr als 90 Prozent im medizinnahen Kontext bewirtschaftet. Das Objekt ist voll vermietet.

Ebenfalls für den „Health Care III Fonds“ angekauft wurde ein Ärztehaus in Bremen, Parkallee 301. Die zirka 4.900 Quadratmeter Mietfläche sind auf zwölf Mieteinheiten aufgeteilt.

Für den „Health Care II Fonds“ wird ein weiterer Zukauf vermeldet: Die Seniorenresidenz Haus Christo in der Märkischen Promenade 1 im brandenburgischen Blankenfelde.
Es ist das 21. Objekt für diesen Fonds, der damit ein aktuelles Investitionsvolumen von rund 221 Mio. Euro umfasst. Zum Haus Christo gehören 94 vollstationäre Pflegeplätze und acht Einheiten für betreutes Wohnen. Das 2012 fertiggestellte Haus umfasst knapp 5.000 Quadratmeter Mietfläche.

 

Bild: Eine der angekauften Gesundheitsimmobilien in Blankenfelde, Brandenburg. Photocredit: CORPUS SIREO Real Estate

Auskunft

CORPUS SIREO Real Estate
Yvonne Hoberg, Public Relations
Telefon: +49 221 39 90 0 120
yvonne.hoberg@corpussireo.com


Über CORPUS SIREO Real Estate

CORPUS SIREO ist ein vielfach ausgezeichneter, multidisziplinärer Immobiliendienstleister. Das Unternehmen ist als Fonds- und Asset Manager, Investor und Projektentwickler in Deutschland und im europäischen Ausland tätig. Es agiert zudem als Co-Investment-Partner für pan-europäische Immobilieninvestments. CORPUS SIREO beschäftigt rund 570 Mitarbeiter an 10 Standorten in Deutschland und Luxemburg und ist ein Teil von Swiss Life Asset Managers. Mit Gesellschaften in der Schweiz, Frankreich, Deutschland und Großbritannien managt Swiss Life Asset Managers ein Immobilienvermögen im Wert von insgesamt 72,2 Milliarden Euro (per 30.06.2018). CORPUS SIREO bewirtschaftet Spezialfonds mit einem Volumen von aktuell 3,1Milliarden Euro. Das Unternehmen besitzt Expertise und eigene Präsenz in den deutschen Regionalmärkten sowie im Gesundheitsimmobilien-Sektor, wo es als Anbieter spezialisierter Fonds einer der deutschen Marktführer ist.

Weitere Informationen: www.corpussireo.com

 

Auskunft

Media Relations 
Telefon +43 284 77 77 
media.relations@swisslife.ch

 

Investor Relations 
Telefon +41 43 284 52 76 
investor.relations@swisslife.ch 
www.swisslife-am.com

 

Folgen Sie uns auf Twitter 
@SwissLife_AM 
@SwissLife_AM_CH 
@SwissLife_AM_FR

 

Swiss Life Asset Managers

Swiss Life Asset Managers verfügt über 160 Jahre Erfahrung in der Verwaltung der Vermögenswerte der Swiss Life-Gruppe. Dieser Versicherungs-Ursprung hat die Anlagephilosophie entscheidend geprägt. Im Fokus dabei stehen oberste Grundsätze wie Werterhalt, die Erwirtschaftung langfristiger und beständiger Erträge und ein verantwortungsvoller Umgang mit Risiken. Diesen bewährten Ansatz macht Swiss Life Asset Managers auch Drittkunden in der Schweiz, in Frankreich, in Deutschland, in Luxemburg und Grossbritannien zugänglich. 

Per 30. Juni 2018 verwaltete Swiss Life Asset Managers EUR 194,4 Milliarden Vermögen für die Swiss Life-Gruppe, davon über EUR 55 Milliarden für das Anlagegeschäft für Drittkunden.

Darüber hinaus ist Swiss Life Asset Managers der führende Immobilien-Manager1 in Europa. Von den Insgesamt EUR 194,4 Milliarden verwalteten Vermögen, sind EUR 47 Milliarden in Immobilien investiert. Zusätzlich bewirtschaftet Swiss Life Asset Managers über die Tochtergesellschaften Livit und Corpus Sireo insgesamt EUR 25,2 Milliarden an Liegenschaften. Total resultierten per Ende Juni 2018 somit verwaltete Immobilien im Wert von rund EUR 72,2 Milliarden.

Swiss Life Asset Managers beschäftigt über 1600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa.

 
1 PropertyEU, 100 Top Investors, Oktober 2015, 2016 und 2017

PRESSEKONTAKT

Yvonne Hoberg

Yvonne Hoberg Public Relations

Pressemitteilungen

Zahlen, Daten, Fakten
09.10.2018 Expo Real: Swiss Life Asset Managers setzt Wachstum im europäischen Immobiliengeschäft fort
Der Bestand der insgesamt verwalteten Immobilien ist per Ende Juni 2018 gegenüber dem Jahresende 2017 um EUR 3,0 Milliarden auf EUR 72,2 Milliarden gestiegen Schweiz: qualitatives ...
Zur Presseseite
Ankauf
08.10.2018 CORPUS SIREO Real Estate erwirbt Objekte in Bremen, Bayern und Brandenburg für Gesundheitsimmobilien-Spezialfonds
CORPUS SIREO Real Estate, Köln, hat für zwei seiner Gesundheitsimmobilien-Spezialfonds Immobilien in drei deutschen Bundesländern erworben. Für den „Healthcare III Fonds“ sicherten die Kölner ...
Zur Presseseite
CORPUS SIREO Investmentmakler
Ankauf
01.08.2018 CORPUS SIREO Real Estate erwirbt Einzelhandelsimmobilie «Florentinum» in Dresden von Axa Investment Managers
Ankauf für die Versicherung Swiss Life Deutschland 19.000 Quadratmeter vermietbare Fläche
Zur Presseseite
© 2018 CORPUS SIREO
Swiss Life Asset Managers
http://www.corpus-sireo.com/de-de/presse/pressemitteilungen/presspages/2018/2018-10-08-corpus-sireo-real-estate-erwirbt-objekte-fuer-gesundheitsimmobilien-spezialfonds
: 21.10.2018