Ingo Hartlief
Neugeschäft
  • Verfügbare Sprachen:
  • DE
  • EN

05.07.2017 Offener Immobilien-Publikumsfonds „Swiss Life Living + Working“: Private Anleger können nun investieren

  • Vertrieb deutschlandweit gestartet  
  • Bereits sechs Immobilien im Wert von rund 103 Millionen Euro gesichert

Die Swiss Life Kapitalverwaltungsgesellschaft (Swiss Life KVG), Heusenstamm, startet in dieser Woche mit dem Vertrieb des Offenen Immobilienpublikumsfonds Swiss Life REF (DE) European Real Estate Living and Working („Swiss Life Living + Working“). Der Anlagefokus des nach deutschem Recht aufgelegten Fonds richtet sich auf deutsche und europäische Immobilien. Investiert wird in die Segmente Wohnen und Gesundheit (Living) sowie Büro und Einzelhandel (Working). Der Fonds strebt eine Wertentwicklung von über 2,5 Prozent an (nach BVI-Methode). 


Insgesamt sechs Immobilien wurden mit Unterstützung von CORPUS SIREO Real Estate bereits für den Fonds gesichert: Hierbei handelt es sich um ein Bürogebäude in München, zwei Objekte in der Innenstadt von Amsterdam (Büro), ein Wohngebäude in Berlin, eine Wohnbau-Quartiersentwicklung in Wolfsburg und ein Nahversorgungszentrum in Fürstenfeldbruck. Das derzeitige Investitionsvolumen liegt bei etwa 103 Millionen Euro. Weitere Immobilienankäufe sind geplant.


Ingo Hartlief, Sprecher der Geschäftsführung der Swiss Life KVG, sagt: „Der „Swiss Life Living + Working“ ist der erste Offene Immobilienfonds der fünften Generation. Er setzt sowohl bei den Nutzungsarten als auch bei der geografischen Ausrichtung neue Maßstäbe in der Anlagestrategie. Das stabilisiert die Mieteinnahmen, reduziert die Risiken und schafft Verlässlichkeit. Nach intensiver Vorbereitungszeit und Marktanalysen freuen wir uns, nun in den Vertrieb zu gehen. Für die Swiss Life KVG ist das ein wichtiger Schritt, da wir hiermit in das Privatkundensegment eintreten. Eine Besonderheit ist, dass wir bereits zum Vertriebsstart erste sehr attraktive Investitionen des Fonds zeigen können.“


Klaus Speitmann, Leiter Vertrieb der Swiss Life KVG, ergänzt: „Nach vielen Gesprächen mit Vertriebspartnern und Anlageexperten vor Ort können wir sagen, dass wir mit unserem Produkt genau zur richtigen Zeit starten. Die Investoren sind im andauernden Niedrigzinsumfeld auf der Suche nach stabilen Anlageformen mit soliden Renditen, und hier haben sich Offene Immobilienfonds in den letzten Jahren bewährt. Ebenso heben wir uns mit der neuartigen Fondsstrategie deutlich von bereits bestehenen Produkten ab.“


Swiss Life Asset Managers ist mit aktuell mehr als 67 Milliarden Euro verwaltetem Immobilienvermögen einer der führenden Immobilien-Asset-Manager in Europa und hat den neuen Fonds mit einem Startkapital von 200 Millionen Euro ausgestattet.
Der „Swiss Life Living + Working“ verfolgt eine Multi-Real-Estate-Strategie und investiert in deutsche und europäische Immobilien. Dabei soll mittelfristig ein Immobilien-Ziel-Portfolio mit Wohn- und Gesundheitsimmobilien (u.a. Seniorenresidenzen, Pflegeheime, Ärztehäuser, etc.) sowie Büro- und Einzelhandelsimmobilien aufgebaut werden. Der neue Fonds geht mit der sog. „ABBA-Strategie“ auch bei der geografischen Anlagestrategie neue Wege. So werden insbesondere A-Lagen von B-Städten und B-Lagen von A-Städten analysiert.
 


Heerengracht
Verkehrswert
1



ANLAGEN

Bild: Heerengracht 282, Amsterdam: Hier liegt eine der erworbenen Immobilien des Living + Working Fonds
Bild: Ingo Hartlief
Infografik: Verkehrswert nach Nutzungsarten
Alle Rechte: Swiss Life KVG / CORPUS SIREO Real Estate

 
Weitere Informationen: 
Fonds-Factsheet:

AUSKUNFT
CORPUS SIREO / Swiss Life KVG

Yvonne Hoberg
Telefon: +49 221 39 90 0 120
yvonne.hoberg@swisslife-am.com 


Swiss Life 
Media Relations
Investor Relations

Telefon +49 89/3 81 09 -15 31
Telefon +41 43 284 52 76
medien@swisslife.de
investor.relations@swisslife.ch





Über Swiss Life Asset Managers
Swiss Life Asset Managers verfügt über bald 160 Jahre Erfahrung in der Verwaltung der Vermögenswerte der Swiss Life-Gruppe. Dieser Versicherungs-Ursprung hat die Anlagephilosophie entscheidend geprägt. Im Fokus dabei stehen oberste Grundsätze wie Werterhalt, die Erwirtschaftung langfristiger und beständiger Erträge und ein verantwortungsvoller Umgang mit Risiken. Diesen bewährten Ansatz macht Swiss Life Asset Managers auch Drittkunden in der Schweiz, in Frankreich, in Deutschland und in Luxemburg zugänglich.  
 
Per 31. Dezember 2016 verwaltete Swiss Life Asset Managers EUR 190,3 Milliarden Vermögen für die Swiss Life-Gruppe, davon über EUR 46 Milliarden für das Anlagegeschäft für Drittkunden.
 
Darüber hinaus ist Swiss Life Asset Managers der führende Immobilien-Manager1 in Europa. Von den Insgesamt EUR 190,3 Milliarden verwalteten Vermögen, sind EUR 40,5 Milliarden in Immobilien investiert. Zusätzlich bewirtschaftet Swiss Life Asset Managers über die Tochtergesellschaften Livit und Corpus Sireo insgesamt EUR 26,8 Milliarden an Liegenschaften. Total resultierten per Ende Dezember 2016 somit verwaltete Immobilien im Wert von rund EUR 67,4 Milliarden.
 
Swiss Life Asset Managers beschäftigt über 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa.
 
1 PropertyEU, 100 Top Investors, Oktober 2016


Über CORPUS SIREO

CORPUS SIREO ist ein vielfach ausgezeichneter, multidisziplinärer Immobiliendienstleister. Das Unternehmen ist als Fonds- und Asset Manager, Investor und Projektentwickler in Deutschland und im europäischen Ausland tätig. Es agiert zudem als Co-Investment-Partner für pan-europäische Immobilieninvestments. CORPUS SIREO beschäftigt rund 530 Mitarbeiter an 11 Standorten in Deutschland und Luxemburg und ist eine eigenständige Geschäftseinheit von Swiss Life Asset Managers. Mit Gesellschaften in der Schweiz, Frankreich und Deutschland managt Swiss Life Asset Managers ein Immobilienvermögen im Wert von insgesamt mehr als 67 Milliarden Euro (per 31.12.2016). 

CORPUS SIREO bewirtschaftet Spezialfonds mit einem Volumen von aktuell 2,3 Milliarden Euro. Das Unternehmen besitzt Expertise und eigene Präsenz in den deutschen Regionalmärkten sowie im Gesundheitsimmobilien-Sektor, wo das Unternehmen einer der deutschen Marktführer ist.

PRESSEKONTAKT

Yvonne Hoberg

Yvonne Hoberg Public Relations

Pressemitteilungen

CORPUS SIREO Real Estate
27.10.2017 Düsseldorf-Seestern: CORPUS SIREO Real Estate vermietet 2.377 Quadratmeter im Bürogebäude „Flexus“ an Hitachi Europe
CORPUS SIREO Real Estate hat mit der Hitachi Europe GmbH einen Mietvertrag über insgesamt 2.377 Quadratmeter im Bürogebäude "Flexus" am Niederkasseler Lohweg 189-191 in Düsseldorf-Seestern ...
Zur Presseseite
CORPUS SIREO Investmentmakler
Ankauf
19.10.2017 CORPUS SIREO Real Estate erwirbt Büroimmobilie „Oasis Florenc“ in Prag für Paneuropa-Fonds DEREIF
Zweiter Ankauf und Mittel- und Osteuropa innerhalb weniger Wochen
Zur Presseseite
CORPUS SIREO Real Estate
05.10.2017 Swiss Life Asset Managers mit CORPUS SIREO auf Wachstumskurs
• Neue Fonds für private und institutionelle Anleger aufgelegt • Rund eine Milliarde Euro Neugeschäft • Führender institutioneller Immobilien Investor Europas laut aktuellem Ranking
Zur Presseseite
© 2017 CORPUS SIREO
https://www.corpus-sireo.com/de-de/presse/pressemitteilungen/presspages/2017/offener-immobilien-publikumsfonds-swiss-life-living-working-private-anleger-k%C3%B6nnen-nun-investieren
: 19.11.2017