Verkauf
  • Verfügbare Sprachen:
  • DE

10.04.2017 Offenbach: Baubeginn für 85 neue Wohnungen im ehemaligen Heinrich-Schleich-Haus

- Bauträger ist ErSa 3 GmbH & Co. KG aus Würzburg
- Fertigstellung des ersten Bauabschnitts im Sommer 2019
- Vertrieb durch CORPUS SIREO Makler GmbH
Neue Nutzung für das ehemalige Seniorenpflegeheim „Heinrich-Schleich-Haus“ am Hessenring 55 in Offenbach: In dem Objekt aus dem Jahr 1877 realisiert ErSa 3 GmbH & Co. KG das Wohnbauprojekt „Seerosengarten Offenbach“ mit insgesamt 85 Eigentumswohnungen. Der Baustart für den ersten Bauabschnitt mit 37 Wohnungen ist nun erfolgt, planmäßig sollen die ersten Wohnungen im Sommer 2019 bezugsfertig sein.

Das Projekt umfasst zudem eine private Parkanlage mit Weiher und einem Kinderspielplatz.

Die Entwürfe stammen aus der Feder des Architekten Achim Gekle von plangold. ErSa 3 hat das Objekt sowie das Areal von der Stadt Offenbach erworben.

Vertriebsstart der Wohnungen bereits erfolgt

Die Wohnungen im ersten Bauabschnitt verfügen über 1 bis 3,5 Zimmer, sind zwischen 46 und 116 Quadratmeter groß und teilweise barrierefrei. Die Loftwohnung ist 202 Quadratmeter groß. Zu fast allen Einheiten gehört ein eigener Balkon, eine Loggia oder ein Privatgarten. Die Wärmeversorgung erfolgt über Fernwärme. In den Wohnräumen ist Parkett verlegt, alle Etagen sind über einen Aufzug erreichbar. Die Kaufpreise für die Etagenwohnungen liegen zwischen ca. 178.308 und 499.000 Euro. Der Vertriebsstart ist erfolgt, den Verkauf der Wohnungen verantwortet die CORPUS SIREO Makler GmbH.

ÜBER CORPUS SIREO

CORPUS SIREO ist ein vielfach ausgezeichneter, multidisziplinärer Immobiliendienstleister. Das Unternehmen ist als Fonds- und Asset Manager, Investor und Projektentwickler in Deutschland und im europäischen Ausland tätig. Es agiert zudem als Co-Investment-Partner für pan-europäische Immobilieninvestments. CORPUS SIREO beschäftigt rund 530 Mitarbeiter an 11 Standorten in Deutschland und Luxemburg und ist eine eigenständige Geschäftseinheit von Swiss Life Asset Managers. Mit Gesellschaften in der Schweiz, Frankreich und Deutschland managt Swiss Life Asset Managers ein Immobilienvermögen im Wert von insgesamt mehr als 67 Milliarden Euro (per 31.12.2016).
CORPUS SIREO bewirtschaftet Spezialfonds mit einem Volumen von aktuell 2,3 Milliarden Euro. Das Unternehmen besitzt Expertise und eigene Präsenz in den deutschen Regionalmärkten sowie im Gesundheitsimmobilien-Sektor, wo das Unternehmen einer der deutschen Marktführer ist.


PRESSEKONTAKT

Yvonne Hoberg

Yvonne Hoberg Public Relations

Pressemitteilungen

CORPUS SIREO Real Estate
02.02.2018 Swiss Life Asset Managers erwirbt „Marximum“ in Wien für neuen Europafonds
• Investition für den „Swiss Life REF (DE) Key Metropolitan Areas Europe“ • Spezialfonds strebt 700 Mio. EUR Zielvolumen an • Zielgruppe sind deutsche institutionelle Anleger Swiss Life Asset ...
Zur Presseseite
Bremen
Ankauf
26.01.2018 CORPUS SIREO Real Estate: Erste Ankäufe für Versorgungswerke sind Neubauprojekte in Köln-Ehrenfeld und Bremen-Überseestadt
Die ersten Ankäufe für das im Sommer 2017 von CORPUS SIREO Real Estate erworbene Mandat eines Zusammenschlusses mehrerer Versorgungswerke sind perfekt. In Köln wurde ein Neubauprojekt im Szeneviertel ...
Zur Presseseite
CORPUS SIREO Real Estate
17.01.2018 Swiss Life Asset Managers erwirbt Büro- und Geschäftshaus in Dresden für „Key Regional Cities“-Fonds
• Dritter Ankauf für den 2017 aufgelegten Fonds • Fonds investiert in Büro- und mischgenutzte Immobilien in deutschen Regionalzentren Swiss Life Asset Managers hat in Dresden ein Büro- und ...
Zur Presseseite
© 2018 CORPUS SIREO
https://www.corpus-sireo.com/de-de/presse/pressemitteilungen/presspages/2017/10-04-2017-offenbach-baubeginn-fuer-85-neue-wohnungen-im-ehemaligen-heinrich-schleich-haus
: 20.02.2018